Posts

Es werden Posts vom Dezember 22, 2015 angezeigt.

Der ersten Tage mit Ritalin

Bild
Wir haben die ersten Tage mit Ritalin LA 10 mg hinter uns. Auch wenn es mir noch Bauchschmerzen bereitet, dass wir unserem Kind dieses Zeug, über das man so viel Negatives gehört hat, geben, ist es gleichzeitig erleichternd zu sehen, wieviel "wacher" sie damit ist.


Für die ersten Tage der Einnahme haben wir ein langes Wochenende gewählt. Ich hatte zwei Tage Urlaub, dann folgte das Wochenende. Mir war es wichtig zu sehen, wie sie auf das Medikament reagiert und welche Wirkung es zeigt. Die Kinderärztin riet uns, die Kapsel am Morgen mit oder nach dem Frühstück einzunehmen. Als Uhrzeit empfahl sie 8 Uhr. Ich gab meiner Großen die Kapsel, die halb weiß, halb gelb ist, und hatte keine Ahnung, ob und wie sie die "runter" kriegen würde. "Sollte Ihre Tochter Probleme beim Einnehmen der Kapsel haben, können Sie sie notfalls auch öffnen und z.B. auf einen Teelöffel Joghurt streuen", hatte die Ärztin empfohlen. Wir probierten erstmal den direkten, üblichen Weg: Ka…