Posts

Es werden Posts vom September 6, 2017 angezeigt.

Endlich Schulkind!

Bild
Die Einschulung steht bevor und meine Kleine freut sich wie verrückt darauf. "Jetzt beginnt der Ernst des Lebens", wie wir immer wieder zu hören bekommen. Ich kann diese dahergesagten Phrasen eigentlich nicht ausstehen, aber an dieser, so scheint mir, ist zur Abwechselung mal was dran.

Narkolepsie und Schule: Kann das gut gehen? Ja, denn das frage ich mich wirklich. Während wir für den Kindergartenalltag unsere Routine gefunden hatten und diese gut meisterten, steht mit Schulbeginn eine ganz neue Herausforderung an. Denn in der Schule muss der Mittagsschlaf exakt abgepasst werden, damit sie den Unterricht nicht versäumt. Auch wird es dort keine Räuberhöhle im Klassenzimmer geben, in die sich die Kleine zurückziehen kann. Bei der Schulanmeldung haben wir zwar schon erklärt, was es mit der Krankheit auf sich hat und auch Verständnis seitens der Schulleitung geerntet, aber wie sich das alles konkret gestalten wird, kann ich überhaupt nicht einschätzen.

Mittagsschlaf in der Bib…